Tierschutz muss zusammenhalten!!

Davon profitieren wirklich alle!! Somit wollen auch wir unseren befreundeten Tierschutzorganisationen helfen. Unten aufgeführt findet ihr die entsprechenden Seiten.

- Bruno - Tierheim Minden

  • American Staffordshire Terrier     
  • Geboren: August 2017
  • Größe: ~ 50-55 cm
  • kastriert

    Der große Menschenfreund ist ein „Hoppla-hier-komm-ich Hund“, immer gute Laune mit Spaß in den Backen und ganz viel Energie!

Nähere Infos erhaltet ihr auf der Homepage des Tierheim Minden http://www.tierschutzverein-minden.de/cms/hunde/3508-bruno.html

-Fibi- Tierheim Detmold

  • American Staffordshire Terrier     
  • Geboren: 2016
  • Größe: ~ 45-50 cm

Freundlich, verschmust und aufgeschlossen!! In Fibi ist allerdings ein kleiner Jagdhund verloren gegangen. 

Fibi hat Euer Interesse geweckt? Klickt auf den unten stehenden Link und erfahrt mehr über die süße Maus. Nehmt Kontakt mit dem zuständigen Tierheim auf. 

https://www.tierheimdetmold.de/index.php/tiere/aktuell/hunde/3080-idefix-0319

-Tyson- Vermittlungshilfe Privat

Name: Tyson
Rasse: Staff-Mischling
Geschlecht: männlich;unkastriert 
Alter: ca 4 Jahre
Katzen: erste Proben unproblematisch
Artgenossen: ja
Standort: 56283

bitte beachtet bei Interesse an Tyson die jeweiligen Vorschriften der Bundesländer und Komunen zur Haltung der Rasse! 

Tysons Familie musste sich auf Grund veränderter Lebensumstände schweren Herzens dazu entschließen ihn abzugeben.

Tyson ist fremden Menschen gegenüber erstmal unsicher und benötigt in solchen Situationen den Schutz seiner Bezugsperson.
Bei Frauen siegt die Neugier sehr schnell über die Unsicherheit und ist das Eis erstmal gebrochen zeigt er sich verschmust und anschmiegsam.
Männer verunsichern ihn deutlich mehr, hier braucht es auch mehr Zeit und Geduld bis er zutraulich wird.
Mit Artgenossen zeigt Tyson sich bisher freundlich und verspielt. Er hat bisher auch nur als Zweithund gelebt und genau das wünschen wir uns für ihn nach Möglichkeit auch weiterhin. Er benötigt einen souveränen, verspielten Zweithund, der ihm körperlich im Spiel auch gewachsen ist.


In der derzeitigen Pflegestelle hat sich Tyson als kleiner Ausbruch-Profi geoutet, so dass das Allein bleiben Stück für Stück mit ihm geübt werden muss, da Tyson auch Türen öffnen kann. Somit ist es sehr wichtig, dass die Türen übergeschlossen werden, wenn man das Haus verlässt.  


Auch wenn er in seiner Familie mit Kinder aufgewachsen ist, halten wir es für sinnvoll, wenn im neuen Zuhause nicht zu viel Trubel herrscht und Kinder schon älter sind.
Tyson beherrscht die Grundkommandos, einzig an seiner Leinenführigkeit muss noch etwas gearbeitet werden.
Alles in allem ist er ein aufgewecktes, verschmustes Kerlchen, das bei souveräner Führung der perfekte Partner fürs Leben wird.

Wer kann diesem wunderschönen Bollerköpfchen das liebevolle, konsequente und erfahrene Zuhause geben, das es verdient?

Tyson befindet sich derzeit in Rheinland-Pfalz und sucht mit Hilfe von uns ein Sofa auf Lebenszeit. Er hat euer Herz erobert? schickt uns den ausgefüllten Fragebogen zurück und wir melden uns bei Euch

Interessentenfragebogen

-Paula- Tierheim Minden

  • American Staffordshire Terrier
  • Hündin (kastriert)
  • 50 cm
  • 04.08.2015
  • im Tierheim seit: 07.09.18

 lebensfrohe Wuchtbrumme, die Gas geben kann sucht hundeerfahrenes zu Hause.

Paula hat Euer Interesse geweckt? Klickt auf den unten stehenden Link und erfahrt mehr über Paula und nehmt Kontakt mit dem zuständigen Tierheim auf. 

http://www.tierschutzverein-minden.de/cms/hunde/2901-paula.html

 

-Oskar- Tierheim Gütersloh

  • American Bulldogg-Schäferhund-Mix
  • geboren 14.09.2018
  • Größe: ca 45 cm
  • Gewicht: 22 kg
Oskar sportlicher Teenager sucht Orientierung !!
 

Oskar wurde schweren Herzens im Tierheim Gütersloh abgegeben, weil sich die Umstände in der Familie so verändert hatten, dass nicht mehr genügend Zeit und Stabilität vorhanden war, um Oskar gerecht zu werden. Obwohl sich seine Besitzerin sehr bemüht hat, Oskar gut zu sozialisieren und zu erziehen, ist er zu einem unsicheren Teenager herangewachsen, der fremden Menschen zunächst skeptisch begegnet und mangels klarer Kommunikation glaubte, dass die Verantwortung für die ganze Welt auf seinen Schultern liegt. Im Tierheim zeigte sich der sensible Oskar zunächst reizüberflutet und überfordert mit der Situation. Er klammerte sich an seine Bezugsperson und suchte dort nach Halt und Sicherheit. Nachdem er sich eingelebt hat, erlebt man ihn nun als fröhlichen, sportlichen und sehr verspielten Junghund, der gerne lernt und jeden Spaß mitmacht. Nach etwas Training mit sehr klarer Kommunikation hat sich Oskar bereits entspannt und gelernt, wie schön es ist, wenn er dem Menschen die Verantwortung überlässt. Ihm angebotene Verhaltensalternativen nimmt er super an und zeigt einen guten Grundgehorsam. Oskar braucht viel Stabilität im Alltag und Menschen, an denen er sich orientieren kann und die ihm eine klare Führung anbieten. Es werden verantwortungsvolle Menschen gesucht, die dem unsicheren Teenager seine Grenzen und auch Möglichkeiten zeigen und ihm ein liebevolles Für-Immer-Zuhause geben.

Ihr interessiert Euch für Oskar? Meldet Euch direkt beim zuständigen Tierheim.

Tierschutzverein Gütersloh u. U. e.V.

Tierheim Gütersloh

In der Worth 116

33334 Gütersloh

Tel.:    +49 5241 400922

Fax:    +49 5241 1798568

Mail: info@tierheim-guetersloh.de

http://www.tierschutzverein-guetersloh.de/hunde_charaktere.html?&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=5258&tx_ttnews%5BbackPid%5D=29

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen